get-shorties

Am 27.01.2018 wurde ich Teil der get-shorties-Lesebühne und las im Café Provinz in Marbach meine Kurzgeschichte »Party People«. Kurz vor dem Herzinfarkt und komplett vor dem Durchdrehen. 

Nach den ersten Lachern (an den richtigen Stellen!), einem wunderbaren Applaus und aufmunterndem Schulterklopfen der get-shorties-Kolleg*innen war klar: Das habe ich nicht das letzte Mal gemacht. 
Stimmt. 

Lesebühne und Schreibbude

get shorties

Die Lesebühne wurde 2001 von Ingo Klopfer gegründet – und wo haben wir nicht schon überall gelesen! Im Friseursalon, in der Sauna, am Neckarstrand, auf dem Laufsteg, in verrauchten Jugendzentren (ja, so lange gibt es uns schon), sogar in Seniorenresidenzen – man weiß wirklich nie, wo man noch hinkommt! 
Nach über 300 Lesungen, an die zehntausend verkauften Anthologien und Einzelausgaben von insgesamt 27 Autorinnen und Autoren im eigenen Verlag ... machen wir einfach weiter! Denn wenn eins nicht totzukriegen ist, dann doch wohl die Kurzgeschichte ... 

Schreibbude

Die Schreibbude ist der Traum jeder Autorin und jedes Autors: Menschen, die man vorher nicht kennt, bestellen kleine Geschichten und Gedichte und haben sogar eine Vorstellung davon, worum es darin gehen soll. Und dann geht's los.


Im Auftrag von Kulturämtern und Stadtbibliotheken werden wir tätig und hauen in die Tasten unserer alten mechanischen Schreibmaschinen. Heraus kommen kleine literarische Unikate zum Mitnehmen. 



get-shorties-lesebuehne

Kurzgeschichten shorties
Schreibmaschine Adler
Schreibmaschine Alpina